ZUKUNFT-KINDER


"Über die Zukunft unserer Gesellschaft entscheidet die Gegenwart unserer Kinder."
Roman Herzog


ZUKUNFT - KINDER

sind Schulkinder in unserer Region, die täglich einen Kinderhort besuchen, insgesamt 400 Kinder in neun Kindertagesstätten in der Region Hochfranken.

KINDER - HORTE

In den meisten Horten kommen die Kinder schon zum Frühstück, besuchen dann die Schule und freuen sich auf das gemeinsame Mittagessen. Der Tisch ist gedeckt, das Essen schmeckt. Individuelle und kompetente Betreuung bei den Hausaufgaben, vielseitiges und differenziertes Freizeitangebot, jährlich wechselnde Projekttage (Tänze, Werken, Medien...), Betreuung während der Ferien.

Kinderhort bedeutet Begleitung der Kinder in den ersten Schuljahren. Sie lernen, Verantwortung für sich selbst und für die Gemeinschaft zu übernehmen - Gemeinschaft zusammen mit Kindern verschiedener Religionen, Kulturen, Gesellschaftsschichten und Begabungen. Die Kinder sind 6 bis 12 Jahre alt.
Träger der ZUKUNFT - KINDER - HORTE sind Einrichtungen der evangelischen Kirche und der Arbeiterwohlfahrt.

ZUKUNFT - KINDER gibt‘s seit 1998.
Die Grundidee ist, für Kinder hier in unserer Region Hochfranken einzutreten, sie ernst zu nehmen mit ihren Sorgen und Wünschen. Einmal im Jahr malen die Kinder Weihnachtsmotive. In einer großen Ausstellung werden die Bilder gezeigt und von den Besuchern bewertet – es entsteht das ZUKUNFT - KINDER - SORTIMENT – Grußkarten zu verschiedenen Anlässen und Kaffeebecher aus Porzellan. Der Verkaufserlös kommt in vollem Umfang ZUKUNFT - KINDER zugute. Die Kinder dürfen mit entscheiden, wofür das Geld verwendet wird.

1998 entstand das erste Weihnachtssortiment, gestaltet von den 25 ZUKUNFT - KINDERN im Kinderhort Löhehaus. Der Wunsch der Kinder war damals eine Kuschelecke. Mittlerweile malen ca. 400 ZUKIs.

ZUKUNFT - KINDER E.V.
Am 29. Juni 2001 wurde der gemeinnützige Verein ZUKUNFT – KINDER E.V. gegründet. Im Verein engagieren sich ehrenamtlich Helferinnen und Helfer, pensionierte Fachleute, Schüler, Mitarbeiter von Firmen. Unser Ziel ist, Kinder in den Bereichen

  • Bildung und Lernen
  • Musik und Gestalten
  • Spiel und Sport
  • Gemeinsames Feiern

zu fördern.


Dies sind vor allem Projekte, die sonst nicht zu verwirklichen wären. Alle Kinder werden angesprochen, oft unterstützen und begleiten wir auch einzelne Kinder in besonderen Situationen.

ZUKUNFT - KINDER E.V. ist keine Bestelladresse!
Die ZUKIs bringen sich selbst mit ein: in eigene Projekte, in Projekte aus dem jeweiligen Themenkreis der Horte und in von Dritten initiierte Projekte.

Mehr über ZUKUNFT-KINDER

Vernissage im Juli 2012. Sabine Schaefer zusammen mit den Kindern der verschiedenen Horte