NETZSCH-Gruppe

Die NETZSCH-Gruppe besteht aus drei Geschäftsbereichen unter der Führung der Erich NETZSCH GmbH & Co. Holding KG.

Die NETZSCH-Holding als aktive Holding bietet den operativ eigenständig agierenden Geschäftsbereichen einen Rahmen sowie ein optimales administratives Umfeld und fördert über alle Tätigkeitsfelder übergreifend die Leistungsfähigkeit der Geschäftsbereiche. Die NETZSCH-Holding hat den Anspruch und das Ziel, den Wert der NETZSCH-Gruppe über die Summe der Werte der einzelnen Einheiten hinaus zu steigern. Es ist ihre Aufgabe, die sich in der Gruppe ergebenden Chancen zu nutzen und die Risiken zu begrenzen.

Die Geschäftsführung koordiniert und kontrolliert die Umsetzung der Gruppenstrategie.

Geschäftsbereiche

Die Geschäftsbereiche Analysieren & Prüfen, Mahlen & Dispergieren sowie Pumpen & Systeme stehen für individuelle Lösungen auf höchstem Niveau. Mehr als 3400 Mitarbeiter in weltweit 210 Vertriebs- und Produktionszentren in 35 Ländern gewährleisten Kundennähe und kompetenten Service.

 

 


Analysieren & Prüfen

Thermische Analyse, Adiabatische Kalorimetrie, Bestimmung thermophysikalischer Eigenschaften

Geräte und Anlagen zur Thermischen Analyse für die komplette Materialcharakterisierung von Rohstoffen und Produkten im Rahmen von Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung.

Zum Geschäftsbereich

Mahlen & Dispergieren

Mahlsysteme für die Nass- und Trockenmahlung bis in den Submikronbereich. Misch- und Dispergiersysteme für Feststoffe und Suspensionen. Planetenmischsysteme und Auspressvorrichtungen für hochviskose Produkte. Weites Anwendungsgebiet in unterschiedlichsten Industriebranchen wie Chemie - mit Farben- und Lackherstellung, über Mineral-, Pharma- und Lebensmittelindustrie.

Zum Geschäftsbereich

Pumpen & Systeme

Exzenterschneckenpumpen, Drehkolbenpumpen, Dosiersysteme, Behälter- entleerungen, Zerkleinerer.

NEMO® Pumpen werden in allen Industrieprozessen, mit den Branchenschwerpunkten Umweltschutz, Nahrungs- und Genussmittel, Chemie- und Grundstoffe, Erdöl, zur Förderung nahezu aller Medien von A wie Abwasser bis Z wie Zuckerprodukte eingesetzt.

Zum Geschäftsbereich