Die Kaufleute - alles in einem

Kristina Haubner, Ausbildung Industriekauffrau
Erich NETZSCH GmbH & Co. Holding KG, Selb

"Ausbildung ist langweilig? Nicht bei NETZSCH! Man wird hier vom ersten Tag an richtig gut auf das Berufsleben vorbereitet. Das gute Betriebsklima, die Internationalität und die vielen abwechslungsreichen Aufgaben – da ist viel Spaß dabei. Ganz besonders gefallen mir die vielen Weiterbildungs-möglichkeiten, die ich schon als Azubi nutzen kann. Das Angebot umfasst Kurse in denen es um Fachwissen oder Softskills geht. Man merkt einfach, dass Weiterbildung bei NETZSCH ein wichtiges Thema ist."

Industriekaufleute sind die Allrounder in unserem Unternehmen.

Ihr Aufgabenfeld umfasst kaufmännische und betriebswirtschaftliche Tätigkeiten, die sich in vielen Bereichen des Unternehmens wiederfinden, seien es Einkauf, Marketing, Vertrieb, Personalwesen oder Finanzen/Controlling. Wir bieten Ausbildungsplätze zur/zum:

  • Industriekauffrau/-mann
    Industriekaufleute sind absolut vielseitig, so werden Sie auch in der Ausbildung alle kaufmännischen Bereiche des Unternehmens kennenlernen. (Standorte Selb, Waldkraiburg)
  • Euro-Industriekauffrau/-mann
    Mit dieser Ausbildung wählen Sie die etwas internationalere Ausrichtung. Sie werden dabei auch einen Abschluss als Fremdsprachen-korrespondent in Englisch machen. Im Rahmen der Ausbildung ist auch ein Auslandsaufenthalt vorgesehen. (Standort Selb)

Mit der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung muss Ihre berufliche Entwicklung natürlich nicht zu Ende sein. Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind und die Rahmenbedingungen stimmen, unterstützen wir gern Weiterbildungsinitiativen.

Die aktuellen freien Ausbildungsplätze an den einzelnen NETZSCH Standorten finden Sie in unserer Übersicht.

Zu den Stellenanzeigen