24 Mär 2015 Press Release

NETZSCH Fine Powder Processing

Mit dem Seminar Fine Powder Processing bringen wir Sie in den Bereichen der Trockenvermahlung und Windsichtung auf den neuesten Stand. In dem jeweils 2-tägigen Seminar werden Ihnen die theoretischen Hintergründe zur Sichtung und Strahlmahlung, sowie die Messung, Darstellung und Interpretation von Ergebnissen vermittelt. Dabei wird der Einfluss von Materialeigenschaften und Betriebsparametern diskutiert. Anschließend werden verschiedene Prozesse mit dem Schwerpunkt Energieeffizienz und Optimierung vorgestellt. Auch auf die Übertragung vom Werten aus Labormaßstab in Produktionseinheiten wird eingegangen. Anhand praktischer Versuche werden erläuterte Einflüsse demonstriert. Die Seminarteilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über alle Neuerungen und Entwicklungen im Bereich der Trockenvermahlung.

Unser erfahrenes Referententeam sorgt für praxisorientierte Inhalte der Veranstaltung. Die Teilnahme am Seminar NETZSCH Fine Powder Processing gewährleistet, dass sie und Ihre Mitarbeiter immer „up to date“ sind wenn es um Trockenvermahlung und/oder Feinstsichtung geht.

Zielgruppe:

Ingenieure und wissenschaftliche Mitarbeiter aus den Bereichen:

  • Produktion
  • Prozesstechnik
  • Labor
  • Forschung & Entwicklung

 

Klicken Sie hier für Termine und weitere Informationen