24 Jul 2015 Press Release

TORNADO® Pumpen ökonomisch sinnvoll

Die Membranfiltrationstechnologie zur Aufbereitung von Wasser und Abwasser zeigt eindrucksvoll wie innovativ, zukunftsorientiert und ökonomisch sinnvoll Umweltschutz sein kann. Die Stofftrennung mittels Membranfiltration ist ein physikalisches Trennverfahren. Im Vergleich zu anderen Separationstechniken hat dieses Verfahren den Vorteil, dass die Stoffe weder thermisch noch chemisch oder biologisch verändert werden. In der kommunalen Abwasserbehandlung wird das Verfahren der Ultrafiltration eingesetzt. Die Ultrafiltration wird verwendet, um Abwasser (klares Wasser) vom Belebtschlamm zu trennen. Bereits seit über 10 Jahren sind TORNADO® Drehkolbenpumpen in dieser Technologie erfolgreich im Einsatz. Vorteil ist, dass sie leicht zu kontrollieren sind, ein hohes Saugvermögen besitzen und äußerst gut für niedrige Haltedruckhöhen geeignet sind. Außerdem sind sie kompakt gebaut und sparen Platz.

 

Mehr