01 Apr 2016 Press Release

Weltneuheit NETZSCH SmartRemoval

Zeit und Geld sparen mit dem innovativen Filterschlauchwechselsystem

NETZSCH bringt ein System auf den Markt, das den Austausch von Filterschläuchen und -körben für Side Removal Filter revolutioniert. Das Schlauchwechselsystem NETZSCH SmartRemoval ist weltweit einzigartig und zum Patent angemeldet.    

 

Top oder Side Removal

Wenn es um Filtersysteme geht, unterscheidet man zwischen Top und Side Removal Systemen. Beide Ausführungen haben ihre Vor- und Nachteile. Top Removal Systeme zeichnen sich durch besonders niedrige Reststaubgehalte aus, erfordern aber eine gewisse Gebäudehöhe, die häufig nicht zur Verfügung steht und dann nur durch kostenintensive Umbaumaßnahmen erreicht werden kann. Deshalb kommen häufig Side Removal Systeme zum Einsatz. Die bisher verfügbaren Systeme gewährleisten jedoch konstruktionsbedingt nicht die gleichen Reststaubgehalte wie Top Removal Ausführungen. Zum anderen weisen sie hohe Zeiten für Schlauchwechsel und Reinigung auf. Das führt zu Produktionsausfallzeiten, die besonders bei häufigen Produktwechseln ins Gewicht fallen und hohe Kosten verursachen.    

 

Zeit und Geld sparen

NETZSCH hat die Lösung: Mit NETZSCH SmartRemoval präsentiert das Unternehmen ein Schlauchwechselsystem, das die Vorteile beider Systeme bündelt und deren Schwachstellen ausgleicht.  

SmartRemoval kommt wie das Side Removal System ohne zusätzliche Raumhöhe für den Wechsel der Filterschläuche aus und erreicht die gleichen niedrigen Reststaubgehalte, wie Top Removal Systeme. Der werkzeuglose Wechsel der Filterschläuche bei SmartRemoval macht eine sehr einfache und bedeutend schnellere Montage möglich. Im Vergleich zu den üblichen Side Removal Systemen verkürzt sich die Zeit für den Wechsel um bis zu 80%. Die Kosten sinken dementsprechend. Montagefehler sind praktisch ausgeschlossen. Ein Umbau oder die Nachrüstung vorhandener Systeme mit SmartRemoval ist möglich und ein wichtiges Argument für alle, die nicht nur Zeit und Geld sparen wollen, sondern auch eingeschränkte Gebäudehöhen vorliegen haben. Zur Demontage der Filterkörbe eines mit SmartRemoval ausgestatteten Filters ist keine zusätzliche Gebäudehöhe nötig und man ist flexibler beim Einbau in bestehende Gebäude.    

Mit neuen Features ist NETZSCH SmartRemoval weltweit einzigartig und zum Patent angemeldet. Vorstellen wird NETZSCH das neue Schlauchwechselsystem auf der diesjährigen Powtech in Nürnberg. Ebenso wie zwei weitere echte Weltneuheiten: SpheRho® – eine trockene Rührwerkskugelmühle – und Epsilon – eine ganz neue Lösung, um in einem Inline-Prozess homogene Dispersionen mit reproduzierbarer Qualität herzustellen.    

NETZSCH SmartRemoval